Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
German Tectree
#1
Frage: Was Haltet ihr von dem Tectree?
[Bild: War-Thunder-Ground-Forces-Tectree.png]
Zitieren
#2
Den ganzen russischen Müll könnte man weglassen.
Die DDR ist nicht auf westlicher Seite verpacktet gewesen, insofern eher zu den Russen zu zählen. Ich glaube aus diesem Grund bekommen die Deutschen auch keine DDR-Fahrzeuge.
Ja, es gibt ein DDR-Decal, das man, glaube ich, auch auf deutsche Fahrzeuge packen kann, aber die DDR-Panzer haben meiner Meinung nach nichts im deutschen Baum verloren.

Panzerhaubitze 2000 als Jagdpanzer... hmmmm... ich weiß nicht... ich weiß, wir haben schon Artilleriefahrzeuge, die als Jagdpanzer genutzt werden (Sturmpanzer 2 z.B.), aber das fände ich bei der Panzerhaubitze 2000 doch schon sehr seltsam Smile
Zitieren
#3
Aber sowjetische boote und flugzeuge sind okay?
JOIN THE HUNT
Zitieren
#4
Nee, das ist genauso inkonsequent.
Aber um die ging es hier auch nicht Smile
Zitieren
#5
Das ist halt der deutsche Baum da gehören nun mal alle hin egal ob NVA, BRiD, SS, Wehrmacht oder moderne BW das ist alles von der Deutschen Arme genutzte Technik
und die Pzh ist als Arty gedacht Wink
Zitieren
#6
Kann man so sehen, alles weitere würde jetzt zu politisch werden.
Rein von der Verteilung sehe ich die NVA eher im russischen Baum.
Zitieren
#7
Naja, in anderen Bäumen (Italien und Frankreich) sind ja auch durchaus Fahrzeuge anderer Nationen. Wobei hier sicherlich das Argument gilt, das diese Bäume gefüllt werden müssen. Abgesehen von ehem. NVA Fahrzeugen wäre dann auch interessant, was mit den amerikanischen Fahrzeugen im deutschen Baum ist.

Grüße Alex
Join the army, travel around, meet interesting people and kill them.
-Bounty hunt for fun and profit-
Zitieren
#8
Panzer und Flugzeuge der DDR sind ein spezielles Thema, da hier 2 Nationen kombiniert werden, mit Waffen die zum Zeitpunkt der Verwendung als Gegner gegenüber standen. Bei Frankreich und Japan, bzw. wenig auch Italien sieht es da anders aus. Frankreich z.B. setzte in den Nachkriegsjahren auf US Flugzeuge, da die eigene Industrie noch nicht so weit war.
Eine klare Trennung wird hier schwierig ... alleine Italien müsste hier schon geteilt werden ab Spätsommer 1943.
Abhilfe würde hier ein reiner DDR Baum schaffen ... mit Bedingungen ähnlich wie bei den Helikoptern. Erst ab einem bestimmten Forschungslevel könnte der DDR Baum zugänglich sein usw.... und würde auch mit Ende der 1980er enden. Das würde interessante Begegnungen aber ermöglichen. Patch XYZ: The Cold War Wink
[Bild: Z9IKaMJ.jpg]
The following 1 user Likes Sebossa's post:
  •
Zitieren
#9
Danke Sebossa!
So bringt es die ganze Geschichte auf den Punkt!
Zitieren
#10
Aber was würde ein extra Reiter für NVA Fahrzeuge anders machen als sie direkt in die Forschung zu integrieren? Rang 5 beginnt doch in der Nachkriegszeit.


@terminatorisrael was hat es für eine Begründung das dein Panther 2 und Jagdtiger wieder auf 7.0 kommen würden? Und ganz allgemein die maus? Deine Bestrebung mit dem Post ist ja meiner Auffassung nach die zeitlinien zu trennen also reines Wunschdenken was ich dir auch gönne. Gucken wir aber mal im umkehrschluss weiter wie würde es sich auf andere Nationen auswirken? Russen als hier Tier und counterpart bis 1945 den IS3 und T44, America den M26, T95und weitere sherman, Briten centurion mk1, black prince und tortoise. Frankreich würde überhaupt nicht soweit kommen da wäre beim M4 oder M10 Schluss. Der natürliche Feind hätte kaum was entgegen zu setzen gegen die maus während diese das non plus ultra für die deutschen wird, der Gegner selbst Schwierigkeiten hat mit seinem lowtier Fahrzeugen seitlich Schaden zu verursachen ergo entsteht Frust und keiner möchte mehr gegen die maus spielen weshalb darauf geachtet wird Punkt x nicht zu überschreiten und nicht auf die maus zu treffen und so hat am Ende niemand was gewonnen
JOIN THE HUNT
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links