Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gaming Pc
#11
Aaalso:
Ich benötige für Junior ne Kiste, primär für die Schule.
Sekundär möchte er gerne WT spielen. Ich spiele auf ner PS4, daher ist Hardware nicht so mein Ding.
WT soll schon ansehnlich sein, Vollgas wäre sehr wünschenswert. Da es zu Weihnachten Amazon-Gutscheine gab wäre es hilfreich, wenn ihr mir ein oder zwei Rechner empfehlen könntet.
Also, ich brauche hier kein high-End Monster. Er soll da auch nicht die top ten der 3D spiele drauf spielen.
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#12
Meine Empfehlung wäre DIY - Selbstbau
Nen Tower gibt es für 40 €
Prozessor, Mainboard, Kühler
Netzteil
SSD + HDD Festplatte
Grafikkarte

Bildschirm, Maus, Tastatur ist vorhanden?

Ok, ich bin ehrlich, ich wollte gerade ein paar Preise raus suchen bei Amazon, aber nun bin ich geschockt und muss morgen erst einmal auf meine Liste gucken, was ich bezahlt habe...glaube mein Prozessor kostet jetzt gerade mal fast das doppelte von dem was ich damals bezahlt habe...melde mich morgen (heute) noch einmal...
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#13
Hab da was gefunden, dass ist die Übersicht zu dem, was ich zuhause stehen habe.
Beim Mainboard habe ich einen Fehler gemacht, denn ich habe (dummerweise) ein Mini-Atx gekauft, jetzt mit allem dran ist es somit zugebaut. W-Lan Karte habe ich nicht installiert, liegt noch OVP bei mir rum, brauchte ich halt doch nicht. Mainboard für großes Gehäuse sollte ATX sein.
Gibt Dinge die ich hätte anders machen können, z.B., auch beim Mainboard, eines besorgen mit integrierter W-LAN Karte oder oder oder...egal, war mein erstes Mal.


[Bild: Rechner.jpg]
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#14
Dann suche ich mir das mal zusammen und gucke mal, was das kosten würde. Danke für die Mühe. Nen sorgloskomplettsystem wäre mir allerdings lieber ?
WLAN Karte muss sein, da kein Kabel liegt
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#15
Sorgloskomplettsystem klingt schön! Bin aber auch der Meinung, dass das teurer ist, die Mitarbeiter wollen ja auch bezahlt werden, aber hey, alles gut, schau, was dir am besten passt.
Meine Erfahrung bei solchen "Komplettsystemen" ist, dass doch immer irgendwas fehlt. Ich nehme mal das Beispiel eines großen Elektrofachmarktes bei dem ich mich auch umgeschaut habe. Man hat dann ja fertige Systeme, aber dann ist zum Beispiel der Prozessor und Arbeitsspeicher gut, aber die Bauen da ne öde GraKa ein oder Prozessor ist okay, GraKa auch gut und dann kommen die 250GB HDD Festplatte um die Ecke. Nur mal so Beispiele.

Aus dem Grund, dass ich somit das einbauen kann was ich möchte und unter dem Handelspreis eines Komplettsystems liege, habe ich mich für den Selbstbau entschieden

Wie alt ist dein Sohn? Wäre ja vielleicht auch ne schöne Sache die man gemeinsam machen kann, falls das ohne Zanken geht.

Alles nur Gedanken und Ideen, keine Anleitung etc...

Karte kostet 15 € und kann gerne gekauft / verkauft werden, dann wäre ich das los.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#16
Junior ist 14. Ich habe halt nur keine Ahnung von dem Zeug. Aber, es ist ja eigentlich nur ein zusammenstecken. ?
Wie gesagt, ich gucke mir mal die Preise an. Halte dich auf dem laufenden. Zur wlan Karte melde ich mich nochmal.
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#17
Ja, im Prinzip ist es ein großes, sehr technisches Lego und viel zusammenstecken. Dann die Kabel schick im Case verlegen und auch nur ins Netzteil stecken. Prozessor wird eingespannt. Prozessorkühler bekommt noch ne Paste und wird geschraubt, Mainboard wird geschraubt, der Rest wird dort gesteckt und mit Strom verkabelt. Youtube ist ne große Hilfe.
Ich hatte auch Angst vor dem ersten Mal, aber es tut nicht weh.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#18
Warum zwei Festplatten? Ist auf der ssd nur Windows drauf?
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#19
Oder man kauft sich die Wunsch Einzelteile bei Mindfactory mit dem Montage Service für wenig Geld und es kommt komplett zusammengebaut bei euch an
Ebenso bei one.de sich nen start Modell aussuchen ggf kleine Änderungen vornehmen je nach Vorliebe mehr ram, andere Platten usw die kommen auch komplett montiert an.

Für das wenige Geld was die für den zusammenbau und Installation wollen mach ich ganz sicher nix mehr selber wenn es sich um einen kompletten Rechner handelt und nicht nur Einzelteile Tauschen.
Wenn du sowas noch nie gemacht hast lass die Finger wech der Frust kann sonst ganz enorm werden.
Zitieren
#20
(10-01-2019, 12:18)Blubir schrieb: Warum zwei Festplatten? Ist auf der ssd nur Windows drauf?

Genau. Auf der SSD ist Windows und was dazu gehört, Download Ordner hab ich auch einfach dort gelassen.
Auf der HDD liegen dann sämtliche Spiele, Fotos, Videos etc pp.

Klar rubberduck, du hast nicht unrecht und wie ich auch schon schrieb mache ich niemandem Vorschriften was er wie machen soll.
Muss jeder für sich selbst entscheiden.
Die empfohlenen Seiten sind auch günstiger als Amazon. Das ich damals alles dort bestellt habe, hatte seinen Grund.
Wenn die Montage auch günstig ist und du dort ein Paket für dich findest und oder zusammenstellen kannst, klar machen, so wie es dir lieber ist.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gaming Stuhl PrinzValiant 3 1,090 13-01-2019, 06:00
Letzter Beitrag: Andross
  Gute RGB gaming Maus (Roccat Tyon) Empfehlung + Angebot *08.02.18* Kabs 7 3,299 08-02-2018, 19:45
Letzter Beitrag: Vegeta1337



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links