Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gaming Pc
#1
Habe de Ehre,
ich will mir einen gaming Pc kaufen für War Thunder, welchen Pc brauch ich da, damit das Spiel reibungslos funktioniert und wieviel muß ich mindestens ausgeben ?

Mille Grazie

Ernst
Zitieren
#2
War Thunder braucht nicht viel. Hier sind die Anforderungen: https://warthunder.com/de/game/about/#requirements

Also auch in die Jahre gekommene Hardware wird da schon reichen.
[Bild: 0F3AsEV.jpg]
Evil-Minion-Icon-3
Zitieren
#3
Mille Grazie Sepax
Zitieren
#4
Und „Emfohlen“ reicht, um alle Regler auf „Volle Pulle“ zu stellen und es ruckelt nix?
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#5
Ich würde mal behaupten, dass die "empfohlenen" Anforderungen auch nicht reichen um das Spiel auf Maximum zu spielen, aber wenigstens auf Mittel und mit ner guten Framerate, vielleicht noch einigen manuellen Anpassungen.
Mein System liegt (weit) über den Anforderungen, aber diese eine Form vom AA ist echt ein Frame-Killer. Ich habe also alles auf Max und dieses eine AA ausgemacht, bzw. ein niedrigeres AA angewählt, so laufe ich auf 100-120 fps statt auf 40 und das mit ner 1060er GraKa.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#6
Okay..
was brauch ich denn, um Vollgas geben zu können?
Gruß
  Björn / *Blubir

-Bunt ist das Dasein und Granatenstark-



[Bild: en-1-kpd-r.png]





Zitieren
#7
Ich habe:

i7-7700K
GTX 1060 mit 6GB - die Superjetstream von Palit
Windows 10 64bit
beim Arbeitsspeicher musste ich damals noch sparen, sind derzeit nur 8GB

Internet über mein Handy Wink

Du kannst dir auch was besseres einbauen, aber auch etwas geringer. Was ab wann welche Wirkung hat, kann ich dir nicht genau sagen, bei mir ist aber alles schick. Einzige Ausnahme bleibt halt diese AA Geschichte, die fällt aber, außer bei den fps, sonst optisch gar nicht so ins Gewicht. Es sieht damit halt noch etwas weicher als sonst, aber damit das so richtig zu merken ist, musst du dir schon die Zeit nehmen zum angucken der Natur.

Mal zwei Bilder zum Vergleich:
alt und gerade so Minimalanforderung

[Bild: Ru-251-3rd.jpg]

aktuell und über "empfohlen"

[Bild: Sch-nheit.jpg]
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#8
Ich hab:

i7 4770K
16GB RAM (allerdings noch DDR3, weil Rechner schon 5 Jahre alt)
GTX 1070Ti mit 8GB
Win 8.1 64-Bit.

Mit VSync spiel ich nicht, weil ich davon nichts halte.
Shoot the Shit - I got Shit to shoot!
Zitieren
#9
Ich hab nen AMD 8750 BlackEdition 8*4.3GHz, 16Gb DDR3 RAM. Als Graka arbeitet eine Zotak GTX1060 mit 6GB. Spiel und Win10-64Bit auf SSD. Ich hab alles auf MAX und hab noch genug Reseven um aufzeichnen zu können. Spiel hat 120Fps in den GF, allerdings mit VSync auf 100 geregelt. Mehr schafft mein Monitor leider nicht.
Bis der letzte man bewusstlos ist, das wehren der Panzer nicht vergisst. 
Im Norden, Süden, Osten oder Westen, brennende Gegner gefallen mir am besten.
Wenn der Turm vom Panzer fliegt, das an nem Munitreffer liegt.
Zitieren
#10
(16-12-2018, 16:28)Liabaschiaba schrieb: Habe de Ehre,
ich will mir einen gaming Pc kaufen für War Thunder, welchen Pc brauch ich da, damit das Spiel reibungslos funktioniert und wieviel muß ich mindestens ausgeben ?

Mille Grazie

Ernst

Anders gefragt was ist Deine finanzielle Schmerzgrenze.
Um Deine Frage exakt beantworten zu wollen müssten wir auch wissen auf welchen Monitor Du spielst,davon hängt die Konfiguaration der Grafikkarte ab,von der wiederum die Auswahl des Netzteiles . . . Du verstehst was ich meine ;-)

Informieren kannst du Dich auch gut bei diesen Technik Foren:
https://www.computerbase.de/forum/forums...ratung.51/
https://www.hardwareluxx.de/community/f84/

Wir können hier unsere PC Konfiguration posten damit bekommst du einen Überblick was bei anderen läuft doch ohne Kenntnisse der Materie glaube ich hilft Dir das auch nicht viel weiter.

Planst Du langfristig,dann brauchst Du etwas mit Reserven falls WarThunder sich mal wieder ein Grafikupdate gönnt oder ähnliches,
baust Du selber zusammen oder willst lieber einen Komplett PC mit einstecken und wohlfühlen . . usw., solche Fakten müssten wir wissen z.B.
letztendlich ist es denke ich eine Frage des Geldbeutels.

Einen PC auf den WarThunder aktuell mit mittleren Einstellungen der Grafik läuft bekommst Du für ca. 500-600€ neu,billiger natürlich wenn vorhandene Komponenten mit eingebaut werden können,gebraucht gehe ich von ca. 300-350€ aus.

Gruss wintah
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gaming Stuhl PrinzValiant 3 1,090 13-01-2019, 06:00
Letzter Beitrag: Andross
  Gute RGB gaming Maus (Roccat Tyon) Empfehlung + Angebot *08.02.18* Kabs 7 3,299 08-02-2018, 19:45
Letzter Beitrag: Vegeta1337



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links