Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Amerikanische Helis sind schon auf dem Dev am nerven
#1
Ich teste ja im Moment auf dem Dev Server die Russischen Helikopter und fliege den Helikopter RB Modus. Während mein Team auf Bodenziele geht und Erfolg hat steigen die Amis mit Cobras ein und haben die 20mm MK an der Seite und sobald die einen nur angucken ist der Heli schon zerstört. Ich glaube mal nicht, dass es das ist was Gaijin sich unter einem realistischen Helikopter Gefecht Vorgestellt hat. Ich wollte nur warnen falls jemand feststellt, dass es keinen Spaß macht Russische Helikopter zu spielen.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#2
Das kann ich so nicht bestätigen, und erscheint mir überzogen!
Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Zitieren
#3
Dann hast du wohl glück. Ich werde jedes mal im Helikopter RB von ner Cobra mit der 20mm MK rausgenommen. Ich zerstöre einen Bunker und schon ist die Cobra da und braucht 2 Sekunden und ich bin weg. Mal gucken ob sich das noch bessert wenn das Update live ist.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#4
Der reine Helikopter vs. Helikopter Modus ist auch überflüssig in meinen Augen. Ich würde diesen Modus auch völlig links liegen lassen. Wobei das Forschen in diesem Modus sicherlich am schnellsten geht.
Zitieren
#5
(16-09-2018, 19:18)reib00n schrieb: Der reine Helikopter vs. Helikopter Modus ist auch überflüssig in meinen Augen. Ich würde diesen Modus auch völlig links liegen lassen. Wobei das Forschen in diesem Modus sicherlich am schnellsten geht.

Deswegen spiele ich den ja, ich wollte auf dem Dev Server die ATGM bei der Mi-4 freischalten. Und dann habe ich den Gunpod spam bei den Amis festgestellt. Naja, wenn der Heli Modus nochmal überarbeitet wird kann man das ja beheben.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#6
In meinem Fall ists eher umgekehrt gewesen. Ich farme friedlich Bunker vor mich hin und zack hängt mir mindestens ein Hind auf dem Buckel...
Nachdem ich die 20mm Gattling hatte wurds deutlich ruhiger. Ein Hind kam herbei und auf etwas mehr als 1,5 km, wars vorbei.
Aber unabhängig davon, waren es in nahezu allen Spielen die RU Helis bei mir, die durchgerusht kamen um schnelle kills zu machen, es sei denn in meinem Team war ein AH1-Z. Mag sein das sich das aber in der Waage hält und es sowohl als auch gibt. Ich bin auf alle Fälle dafür, das die maps aufs wenigstens 1,5 fache vergrößert werden, da sobald es AH1-Z und Mi35 dabei gab, diese sofort die map geräumt hatten und ich als Witz vom Dienst, noch nicht mal bei den Bodenzielen angekommen war.
Zitieren
#7
(16-09-2018, 22:15)swordfish666 schrieb: In meinem Fall ists eher umgekehrt gewesen. Ich farme friedlich Bunker vor mich hin und zack hängt mir mindestens ein Hind auf dem Buckel...
Nachdem ich die 20mm Gattling hatte wurds deutlich ruhiger. Ein Hind kam herbei und auf etwas mehr als 1,5 km, wars vorbei.
Aber unabhängig davon, waren es in nahezu allen Spielen die RU Helis bei mir, die durchgerusht kamen um schnelle kills zu machen, es sei denn in meinem Team war ein AH1-Z. Mag sein das sich das aber in der Waage hält und es sowohl als auch gibt. Ich bin auf alle Fälle dafür, das die maps aufs wenigstens 1,5 fache vergrößert werden, da sobald es AH1-Z und Mi35 dabei gab, diese sofort die map geräumt hatten und ich als Witz vom Dienst, noch nicht mal bei den Bodenzielen angekommen war.

Fakt ist: Der Heli Modus macht keinen Spaß wenn die Hubschrauber nur auf Hubschrauber gehen und nicht auf Bodenziele. Wenn es bei dir die Russen waren dann hattest du mit denen bestimmt die selben Probleme wie ich gegen die Amis. Warum können die Leute nicht einfach mal auf Bunker gehen und nicht nur die schnellen Kills machen. Durch sowas werden die Gefechte nur langweilig. Dann ist es nurnoch ein ''wer am längsten überlebt''.
[Bild: en-1-combined-r.png]
Zitieren
#8
Heli vs Heli ist rein Fiktiv und hat in einem Spiel das sich dem Realismus verschrieben hat eigentlich nichts zu suchen.

Kenne keinen Konflikt in dem Helis gewollt gegen Helis eingesetzt worden sind. Zwar wird so ein Szenario auch trainiert, aber es gilt nur als Vorbereitung auf den Fall das man durch Zufall auf so einen Gegner trifft, was ganz nebenbei nach heutigem Stand der Technik eigentlich unmöglich ist das der Feind bereits 100KM vorher aufgedeckt wird.

Zu den Helis selbst......seit froh das Gaijin die so mangelhaft umsetzt.

Der AH-1Z kann mit seinem Ball vorne Gegner in bis zu 50KM Entfernung erkennen und bekämpfen, auf bis zu 25KM kann er zwischen Panzer und anderem Fahrzeug unterscheiden und auf bis zu 8KM kann er erkennen ob die Person ein Messer oder eine Pistole in der Hand hat. 

Mit diesen "Kameras" kann er auf 30KM einen Laser Punkt ohne zu wackeln auf ein Ziel richten, das dann durch seine Rakete zerstört wird.

In sofern ist der Hel vs Heli Modus für mich nur ein Witz, völlig unrealistisch und wird alleine deswegen durch mich keinerlei Beachtung finden!

Ich gehe zum aktuellen Zeitpunkt eh davon aus das sie die Helis komplett versauen. Die Maussteuerung ist schlecht und unrealistisch. Die meisten Spieler die sich aber nicht mit Helis und der Logik der Steuerung auskennen, werden diese Steuerung als angenehm empfinden und dann sehr schnell damit klar kommen. Die Spieler die die SB Steuerung nutzen, werden keine Chance gegen die Maussteuerung haben. Heli vs Heli werden nicht viele Spielen und im GF Match werden die Helis keinen guten Stand haben, da sie jeder ohne Probleme vom Himmel holen kann. Wartet mal ab bis die ersten merken wie easy man einen Heli mit einem Flieger runter holen kann. Als erstes werden die Flieger die Helis vernaschen und dann werde sie das machen was sie immer machen....Panzer klatschen.

Die Helis werden kein Game Breaker.....die Helis werden dafür sorgen das noch mehr Spieler noch mehr Frust haben werden und das wird dem Spiel mal wieder nicht gut tun.

Ich weiß überhaupt nicht wer da bei Gaijin auf die bescheuerte Idee gekommen ist, Helis in dieses Spiel zu packen....wtf
[Bild: ycRJSxA.png]
T-Shirts, Pullover, Tassen und mehr kannst Du hier bekommen > KLICK MICH
The following 2 users Like Master Alarm's post:
  • kurzer92, LPFlore
Zitieren
#9
(18-09-2018, 08:19)Master Alarm schrieb: Ich gehe zum aktuellen Zeitpunkt eh davon aus das sie die Helis komplett versauen. Die Maussteuerung ist schlecht und unrealistisch. Die meisten Spieler die sich aber nicht mit Helis und der Logik der Steuerung auskennen, werden diese Steuerung als angenehm empfinden und dann sehr schnell damit klar kommen. Die Spieler die die SB Steuerung nutzen, werden keine Chance gegen die Maussteuerung haben. Heli vs Heli werden nicht viele Spielen und im GF Match werden die Helis keinen guten Stand haben, da sie jeder ohne Probleme vom Himmel holen kann. Wartet mal ab bis die ersten merken wie easy man einen Heli mit einem Flieger runter holen kann. Als erstes werden die Flieger die Helis vernaschen und dann werde sie das machen was sie immer machen....Panzer klatschen.

Also ich, der von Helis und deren Flugverhalten nur marginale Kenntnisse hat, kann sagen, dass selbst die Maussteuerung absolut grottig und in meinen Augen nicht einsteigerfreundlich ist. Sicher werd ich die Dinger auch mal fliegen, aber groß interessieren tun sie mich nach aktuellem Stand nicht.
Schade eigentlich.

Btw.: Seit heute sind die Heli-Pakete im Playstation-Store zu kriegen.
Also kommt das Update spätestens am Donnerstag.
Zitieren
#10
Auf dem dritten Dev-Server fand ich die Steuerung ganz vernünftig für die Helis. Für ein quasi "Arcade Plus" Spiel empfand ich die auf einem Level mit den Flugzeugen. Nach einiger Zeit hat man sich dran gewöhnt und wohl jeder wird damit zurechtkommen.
Im SB und vollständiger Steuerung fehlt irgendwas. Selbst mit HOTAS und Ruderpedalen kann man da nicht wesentlich besser fliegen, weil es sich nicht wirklich gut anfühlt. Dass wir hier keinen vollwertigen Simulator bekommen, war zwar klar, aber so richtig gut fühlt es sich nicht an. Noch nicht. Aber SB ist halt auch die kleine Nische.
Mich nervt es immernoch, dass der AH-1Z keine Hellfire bekommt, wodurch er ziemlich im Nachteil ist. Gleichzeitig die mangelhafte Umsetzung der SPAA, woran scheinbar nichts geändert wird.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fahr/Flugzeuge die im spiel sind und waren corevino 0 1,141 09-02-2018, 14:48
Letzter Beitrag: corevino
  Sind die beiden Jumbos (Cobra King und M4A3E2) auf 4.7 zu stark oder genau richtig? WTexe 26 10,294 14-11-2017, 06:58
Letzter Beitrag: Secendeath
  Welche Flieger sind mit dem 1.71 am sinnvollsten in KGG? Frieso 19 9,479 23-10-2017, 21:05
Letzter Beitrag: corevino
  INFO Die PS4 Schiffs Pakete sind da GidoBush ( Raijin's Ad.) 3 2,827 26-11-2016, 13:01
Letzter Beitrag: Master Alarm



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links