Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Join UsHallo Gast,
Willkommen bei Checkpoint War Thunder
- dem Treffpunkt der War Thunder YouTube Community und des Clans Checkpoint Charlie =CePoC=

Laufend neue War Thunder Videos
News und Diskussionen rund um War Thunder
Kontakt zu den YouTubern
Treffpunkt des Clans =CePoC=
Eigener Teamspeakserver
Kampfgruppengefechte
...und vieles mehr


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Naval Forces, Euer Feedback Bitte.
#1
Information 
Moin Moin,

wir möchten hier Euer Feedback zu den Naval Forces sammeln. Schreibt uns was Euch gefällt und was Euch nicht gefällt. Für uns am wichtigsten dabei, wenn Euch etwas nicht gefallen sollte, was kann man anders oder besser machen. Für konkrete Vorschläge die natürlich auch umsetzbar sein sollten, wären wir dankbar.

Ich würde das Feedback hier sammeln und in naher Zukunft dann weiter reichen.

Bitte keine Diskussionen alla Dein Vorschlag ist schlecht aber meiner ist gut oder anderer Natur....Ich möchte das Feedback weiter geben ohne da noch viel Arbeit rein stecken zu müssen, weil ich erst filtern und sortieren muss.

Wir möchten hier wirklich ohne Diskussion Euer Feedback sammeln. Solltet Ihr Themen die sich dadurch ergeben, diskutieren wollen, dürft Ihr natürlich gerne jederzeit einen Thread dazu starten.

Danke und Gruß
[Bild: ycRJSxA.png]
T-Shirts, Pullover, Tassen und mehr kannst Du hier bekommen > KLICK MICH
Zitieren
#2
Mit den zerstörern gefällt es mir schon besser. Was mir Sorgen macht wird das Matchmaking sein wenn Schnellboote und zerstören zusammen spielen sollen. Ein Treffer mit he und man ist im Hangar wenn die spawns nicht festgelegt sind. Was mir im letzten Test nicht gefallen hat waren die Ziel hilfen, es wird schnell genug geschossen und das Schussfeld effektiv verändern zu können(die Spieler möchten doch endlich wieder das Gehirn benutzen). Ein Test im Simulator wäre auch mal schön wenn man den Feind selbst identifizieren müsste um friendly fire zu unterbinden. Ansonsten die Mechanik funktioniert gut die Schiffe sind schön und die Maps auch mal wieder groß. Am besten hat mir bis jetzt die tribal Klasse gefallen. Für die community wäre auch mal 1 Wochenende schön wo alle reinschnuppern können auch wenn sie kein Paket gekauft haben.
Zitieren
#3
Ich hatte es ja schon gesagt.

Weiterhin bin ich besorgt, dass es kein SB Test bisher gab, wie also keine Ahnung haben was da als Umsetzung geplant ist.
Die Unmengen an Fehlern die man bei SB mit Panzern gemacht hat darf man nicht wiederholen... also kein Maus Aim keine Autostabilisierung. keine indirekte Steuerung.


Dann wäre das Problem der inkonsistenz im RB zwischen Panzern und Schiffen. Wärend Panter nur wissen wo ihre Kanone hin zeigt haben Schiffe einen Marker der zeigt wo die Granaten einschlagen. DAs Schadensmodell war merkwürdig. beschädige alle Compartments bis Schwarz (meist reicht eine Salve) und der Gegner war automatisch Tod. aber müsste das Schiif nicht volllaufen wenn die Front des schiffes angeblich schon völlig zerstört ist? völlig unlogisch also.

Alles in allem geht es irgendwie mit jeder Truppengattung weiter nen ganzen Ruck in Richtung Arcade... und der Realismus und die Immersion geht flöten. ich hatte ne Zeit lang echt hoffnung für die Zerstörer. Als die zielkreise noch bei jeder Welle gewippt haben, da hat es mich aufgeregt, dass man das nicht selbst ausgleichen muss sondern das automatisch passiert... was ja schön lächerliches Händchen halten ist.... aber das jetzt komplett zu negieren... das war schon hart.

Ich würde gerne behandelt werden wie ein fähiges Wesen, dass Probleme selbst lösen kann und nicht für jeden mist an die Hand genommen wird... Aaaaber es scheint als bleibt der einzige Modus dafür SB Air Forces und dann auch nur wenn man keinen Bomber fliegt... schade drum.
Zitieren
#4
Da ich im Urlaub bin habe ich den jetzigen Test nicht mitmachen können aber was ich bisher sagen kann ist:
Pro:
-Die Schlachten sind sehr ausgeglichen im Vergleich zu den Panzern wodurch man das Gefühl eines Artiduells hatte,war sehr lustig
-Die Schiffe steuern sich schön

Kontra:Ich sehe keinen Unterschied zwischen AB/RB abgesehen von der erhöhten Mobilität im AB
-Es gibt keinen SB (ändert sich aber sicher noch)

LG
Zitieren
#5
Mein Kritikpunkt ist das Missionsdesign. Mit Schiffen will ich mich nicht um ein paar Zonen kloppen und nur auf anderen Schiffen rumholzen.
Ein PT-Boot und Zerstörer hatten auch andere Task die sie erledigen mussten sonst kommt "ich kommandiere ein Schiff Gefühl" nicht auf

PT-Boot
Hier würde ich mir wünschen auch ai-landungsboote zerstören zu können sowie vielleicht auch ai-uboote versenken sowie bei der Evakuierung von Inselns zu helfen(wie beim Panzer mit dem erbeuten der Ladung nur mit Personal)

DD
Der Zerstörer sollte nicht nur PT-boote vernichten oder andere Zerstörer zerstören sondern Ai-Bodentruppen unterstützen mit ihrer Artillerie. Das heißt Die Strände wo dann die Landungsboote anlanden müssen, feindliche MG-stellungen sowie Bunker zerstören, Ai-Großkampfschiffe eskortieren vor ai-Luftangriffen und auch U-Boot jagd(so kann man die U-boot Jagdboote auch miteinbeziehen)

Das Missionsdesign sollte mehr wie bei der Luftwaffe in War Thunder sein nicht wie die Panzer mit Zonen die eingenommen werden müssen. Ticketbleed durch erfüllen bestimmter Missionsziele nicht durch erobern von Zonen.
Ich verweise auf die Air-force Karten:
Saipan
Norwegen
sowas würde ich gerne bei den Schiffen auch sehen.
[Bild: 1458827444_t34-85-in-a-nutshel-1.gif]
"Ein normaler Tag in War Thunder....."
The following 1 user Likes Jan_Gustl_WT's post:
  • Master Alarm
Zitieren
#6
Danke Jan schönes Feedback mit tollen Lösungsansätzen!
[Bild: ycRJSxA.png]
T-Shirts, Pullover, Tassen und mehr kannst Du hier bekommen > KLICK MICH
Zitieren
#7
Ich habe bisher erst 2 Gefechte spielen können. Da ist ein genaues feetback schwer.
Aber was mir gefallen hat ist die Liebe zum Detei das kann Gajini echt gut.

Aber arbeiten müssen sie noch dran aber das macht alles eine bessere Figur als am Anfang.
Zitieren
#8
Zitieren
#9
Ich wollte gestern Abend mal wieder in die NV reinschauen. Nach 7 Minuten Wartezeit wurd es mir zu bunt und bin leiber Panzer gefahren.
So wird das nix GJ.
Bis der letzte man bewusstlos ist, das wehren der Panzer nicht vergisst. 
Im Norden, Süden, Osten oder Westen, brennende Gegner gefallen mir am besten.
Wenn der Turm vom Panzer fliegt, das an nem Munitreffer liegt.
Zitieren
#10
(02-01-2019, 18:21)Dragoner1212 schrieb: Ich bin etwas beunruhigt über die Munitionkosten 
3750 Schuss HE sollen 562500 SL kosten  Huh  [Bild: Schiffe.png]

Das sind 3750 magazine/ clips. Ich guck mal heute abend die das aussieht bei mir wenn nicht jemand anderes schneller ist.
JOIN THE HUNT 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ich bitte euch um Entscheidungshilfe. Kxardin 6 3,456 05-11-2017, 08:57
Letzter Beitrag: Andross



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Über Checkpoint War Thunder

Checkpoint War Thunder ist eine deutsche Online-Community, die sich das Ziel gesetzt hat, deutschen War Thunder - YouTubern ein Portal anzubieten Videos zu bewerben und mit der eigenen Followern sowie jenen der anderen YouTuber zu kommunizieren. Zugleich ist dies aber auch - in einem Unterbereich - das Forum des Clans Checkpoint Charlie (=CePoC=).

Für Fragen schreibt bitte direkt ins Forum oder kontaktiert uns via info@checkpoint-wt.de

Betreiber:
Point Event
info@checkpoint-wt.de

              User Links